Konzert in der Kölner Philharmonie am 30.11.2022

Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Publikum,

am 30.11.2022 spielt die Norddeutsche Philharmonie Rostock ein Konzert in der Kölner Philharmonie, einem der bedeutendsten und schönsten Konzertsäle Deutschlands, unter der Leitung ihres Chefdirigenten Marcus Bosch. Als Vorstand der Philharmonischen Gesellschaft bieten wir an, gemeinsam mit Ihnen nach Köln zu fahren und dieses besondere Konzert zu besuchen.

Das Programm:

  • Johannes Brahms, Konzert für Violine und Orchester, Solistin Lena Neudauer
  • Robert Schumann, Sinfonie Nr. 2

Reiseablauf:

  • 30.11.2022, 08.00 Uhr Busabfahrt in Rostock, Ankunft Köln ca. 16.00 Uhr
  • Hotel Check-In
  • gemeinsames Treffen im Hotel und Gang zum Konzert, Konzertbeginn 20.00 Uhr
  • 01.12.2022, 10.00 Uhr Busabfahrt in Köln, Ankunft Rostock ca. 18.00 Uhr

Hotel: Motel One Köln Neumarkt, Cäcilienstraße 32, 50667 Köln

Den detaillierten Reiseablauf und die genauen Informationen senden wir Ihnen 4 Wochen vor Abfahrt zu.

Folgende Buchungsmöglichkeiten haben Sie:

Paket A)

  • 2 Personen, Busfahrt, eine Übernachtung im DZ inkl. Frühstück, 2 Konzertkarten,
  • Preis zus. 470,- Euro

Paket B)

  • 1 Person, Busfahrt, eine Übernachtung im EZ inkl. Frühstück, 1 Konzertkarte,
  • Preis pro Person 270,- €

Paket C)

  • Busfahrt, Konzertkarte, kein Hotel, Preis pro Person 150,- €

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 40 Personen begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

Sollten Sie sich entschieden haben uns zu begleiten, teilen Sie dies bitte Herrn Henning Ladendorf, stellvertretender Vorsitzender der Philharmonischen Gesellschaft Rostock e. V. unter der Telefon-Nr.: 0151 – 68 112 189 oder per E-Mail: henning.ladendorf@t-online.de mit. Herr Ladendorf wird sich dann sofort mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Ing. Th. Diestel
Vorsitzender der Philharmonischen Gesellschaft
Rostock e. V.